penny-logo_schutzzone.jpg

GLASIERTE DRUMSTICKS

mit Feta-Röstpaprika-Salat
PENNY Tipp: Anstatt der Hendlkeulen können Sie auch Hendlbrust verwenden. Die Garzeit reduziert sich dann auf etwa 15 Minuten indirektes Grillen.

ZUTATEN

4 Personen

Für die Drumsticks
12 Hendloberkeulen
2 EL Pflanzenöl
50 ml BBQ-Sauce
50 g Honig
1 EL Sesam + etwas mehr zum Bestreuen


Für den Salat
je 3 rote und gelbe Paprika
½ Salatgurke
4 EL Olivenöl
2 EL Tafelessig
½ Bund Basilikum
200 g Feta


Für die Kartoffeln
500 g kleine Kartoffeln
2 EL Olivenöl
2 Zweige Rosmarin
4 Knoblauchzehen


Außerdem
Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

ca. 90 Minuten

1 Den Griller anheizen. Hendlkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Schüssel mit dem Öl vermengen. Schüssel abdecken und die Keulen 30 Minuten bei Zimmertemperatur rasten lassen.


2 Die Paprika auf den Grillrost legen und 10 Minuten rundum grillen. Die Haut darf teilweise sehr dunkel werden. Paprika kurz überkühlen und dann die Haut abziehen.


Die Hendlkeulen 2 Minuten direkt rundum grillen, anschließend auf die indirekte Seite des Grillers geben und unter gelegentlichem Wenden bei geschlossenem Deckel etwa 45 Minuten grillen.


Die Kartoffeln mit Schale halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl, Rosmarin und angedrücktem Knoblauch vermengen. Die Kartoffeln in eine Grillschale geben und 30 Minuten auf der indirekten Seite des Grillers bei geschlossenem Deckel grillen. Kartoffeln gelegentlich durchrühren.


5 Währenddessen die Paprika entkernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Gurke in Scheiben schneiden. Beides mit Olivenöl, Essig, gezupftem Basilikum und etwas Salz und Pfeffer vermengen.


6 Für die Drumsticks-Glasur BBQ-Sauce, Honig und Sesam verrühren. Die Hendloberkeulen die letzten 5 Minuten mehrmals damit rundum
bestreichen und zum Schluss mit etwas Sesam bestreuen.


7 Den Salat auf einer Platte anrichten und mit zerbröseltem Feta bestreuen. Salat, Drumsticks und die gegrillten Kartoffeln separat servieren.