penny-logo_schutzzone.jpg

MEDITERRANES ERDÄPFELGRATIN

mit Zucchini und Paprika
Allein zuhaus und keine Ahnung, was kochen? 5 Zutaten, die Sie bestimmt nicht im Stich lassen.

ZUTATEN

1 Personen

3 Erdäpfel (ca. 250 g)
½ Zucchini
1 roter Paprika
100 ml Ich bin Österreich Obers
100 g geriebener Mozzarella


Außerdem
Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

ca. 15 Minuten

45 Minuten Gratinier- und Rastzeit

1 Das Backrohr auf 180 °C Heißluft vorheizen.


2 Erdäpfel schälen. Erdäpfel und Zucchini in Scheiben, Paprika in Würfel schneiden.


3 Obers, 50 ml Wasser und die Hälfte des Mozzarellas mixen und den Guss kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.


4 Die Hälfte der Paprikawürfel in eine Auflaufform (ca. 15 x 10 cm) geben. Erdäpfel und Zucchini abwechselnd daraufschichten.


5 Das Gemüse mit dem Guss übergießen und mit dem restlichen Mozzarella und Paprikawürfeln bestreuen. Die Form auf dem Gitter im Backrohr auf mittlerer Schiene einschieben und den Auflauf ca. 30 Minuten gratinieren.


6 Backrohr ausschalten und öffnen, den Auflauf zum Rasten noch 15 Minuten im Rohr lassen.