penny-logo_schutzzone.jpg

GEMÜSESUPPE

mit Weißbrotcroûtons
Schnell zubereitet und wärmend. Die Gemüsesuppe mit Weißbrotcroûtons ist in ca. 30 Minuten servier-bereit.

ZUTATEN

2 Personen

400 g gemischtes

Restlgemüse (z. B. Karotten, Sellerie)

½ Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 TL Butter

250 ml Wasser oder

Gemüsesuppe

100 ml Schlagobers

100 g Briochereste

etwas Öl

Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

ca. 30 Minuten

1 Gemüse schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfelig schneiden. Zwiebel in Butter und 1 EL Öl anrösten. Gemüse hinzugeben, 2–3 Minuten mitrösten, dann mit Wasser oder Gemüsesuppe aufgießen.


2 Suppe ca. 15 Minuten schwach köcheln. Einen Teil des Gemüses entnehmen, den Rest mit dem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb passieren. Schlagobers beigeben. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals mit dem Stabmixer aufschlagen. Gemüsewürfel wieder hinzufügen.


3 Brioche in Scheiben schneiden, dann fein würfeln. In einer Pfanne mit Öl braun rösten und leicht salzen.