penny-logo_schutzzone.jpg

Plastiksackerl Adé!

MEHRWEG STATT EINWEG!
Mit unseren alternativen Tragetaschen und den umweltfreundlichen Öko-Sackerln sind unsere Kundinnen und Kunden nachhaltig unterwegs!

Umweltschutz ist uns wichtig!

Als erster Diskonter Österreichs hat sich PENNY vom Plastiksackerl verabschiedet und hilft so, Plastikmüll zu verringern. Darüber hinaus unterstützt PENNY mit der kleinen Papiertragetasche ein Herzensanliegen und spendet pro gekaufter Tasche 2 Cent an den Familien-Hilfsfonds des Roten Kreuzes.

Mit 2017 hat das Plastiksackerl ausgedient – das letzte Plastiksackerl hat am 04.05.2017 unsere PENNY Filiale verlassen. Es werden ausschließlich Permanent- und Papiertragetaschen angeboten – letztere zu einem zum Plastiksackerl vergleichbaren Preis. Im Laufe des Jahres wird das Angebot um Textiltragetaschen aus Baumwolle und Jute erweitert.

Ziel ist es, nicht eine Einweg-Tragetasche aus Plastik durch eine aus Papier zu ersetzen, sondern für höchstmögliche Ressourcenschonung die Mehrfach-Nutzung durch geeignete Angebote zu ermöglichen und zu unterstützen.

Wir setzen damit konsequent und logisch unseren Weg zur Reduktion von Kunststoff-Tragetaschen fort.

Für höchste QUALITÄTSSTANDARDS

Das FSC Siegel

Unsere Papiertragetaschen bestehen aus FSC zertifiziertem Papier. FSC gekennzeichnete Papierprodukte stammen aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern. 

Das GOTS-Label

Unsere Textil-Tragetaschen bestehen zu 100% aus GOTS zertifizierter Baumwolle. Hergestellt unter sozial- und umweltfreundlichen Bedingungen. 

Wir halten Wort: "Baba Plastik-Knotenbeutel!"

Mit 26. Oktober 2019 sind Plastik-Sackerl in der gesamten REWE Group endgültig Geschichte. Der Nationalfeiertag wird zum Feiertag für die österreichische Umwelt: Ende Juli starteten wir als Erster im heimischen Lebensmittelhandel die Umstellung auf kompostierbare Ökosackerl im Obst-und Gemüse-Bereich. In Österreich werden jährlich über 125 Millionen Plastik-Knotenbeutel verwendet, das sind 125 Mio. zu viel.

Wir tauschen die Plastik Obst- und Gemüsesackerl gegen ein völlig kompostierbares Ökosackerl. Das neue Ökosackerl besteht aus dem nachwachsenden Rohstoff Kartoffelstärke - die keine Lebensmittelkonkurrenz darstellt, da sie aus Industrieabfällen gewonnen wird - und Kunststoff, der biologisch völlig abbaubar ist. Darüber hinaus ist es nach der Norm EN 13432 und von der TÜV Austria OK compost HOME zertifiziert und kann sogar als Bioabfall-Beutel verwendet werden.



  • besteht aus Kartoffelstärke und Kunststoff (garantiert Dehnbarkeit und Reißfestigkeit)
  • wird aus Industrieabfällen gewonnen - daher keine Ressourcenverschwendung
  • biologisch gänzlich abbaubar
  • selbst bei niedrigen Temperaturen kompostierbar, hinterlässt kein Mikroplastik
  • als Biomüllbeutel verwendbar

Das PENNY TASCHEN-SORTIMENT

Wieder verwendbare Tragetaschen spielen bei uns eine tragende Rolle!

Die Hilfreiche

Die Papiertragetasche mit einer im Kaufpreis inkludierten Spende an das Rote Kreuz.

Tragetasche  € 0,19

(davon 2 Cent für den Familien-Hilfsfond des Roten Kreuz)

Die Geräumige

Die große Papiertragetasche, die so einigen Einkäufen standhält.

Tragetasche groß € 0,29

Die Dauerhafte

Die reißfeste Permanenttragetasche, hergestellt aus zwei PET-Flaschen. 

Permanenttragetasche € 0,99

Häufig gestellte Fragen