Vegetarische Monster-Burger


fertig in
45 min
Schwierigkeit

Kategorie
  • Hauptspeisen
  • Vegetarisch
  • Burger, Pulled Pork & Co
  • Halloween
PENNY Tipp: Für kleine (und große) Fleischtiger:innen können Sie diesen monstermäßig köstlichen Burger auch mit selbstgemachten oder unseren bereits fertig gewürzten und in Form gebrachten PENNY Butcher’s Burger Patties zubereiten.

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)

Für das Topping
4 Scheiben
Käse
1
rote Zwiebel
2 EL
Tafelessig
1
Essiggurke
2
Tomaten
0.25
Salatkopf
4 EL
Mayonnaise
4 EL
Ketchup
8
grüne Oliven

Für die Kidneybohnen-Patties
1
Zwiebel
1 Bund
Petersil
510 g
Kidneybohnen (Dose)
60 g
grobe Haferflocken
1 EL
Speisestärke
1
Ei (L)

Für die Burger
4
Butcher’s Burger Buns mit Sesam
2 EL
weiche Butter

Außerdem
etwas Pflanzenöl zum Braten
etwas glattes Weizenmehl zum Bestäuben
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1
Für das Topping in den Käse Zacken einschneiden, sodass ein Mund mit Zähnen entsteht. Käsereste fein schneiden und beiseitestellen.
2
Für die Patties Zwiebel schälen. Zwiebel und Petersil fein schneiden. Bohnen mit einer Gabel kräftig zerdrücken. Zwiebel, Petersil, Käsereste, Haferflocken, Stärke und Ei zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Kräftig verkneten und kurz rasten lassen.
3
Backrohr auf 160 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. Aus der Masse 4 Patties formen und mit Mehl bestäuben. Rote Zwiebel schälen, in Scheiben schneiden, mit Essig marinieren. Essiggurke der Länge nach in Scheiben schneiden, Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Salat zupfen, waschen und trockenschleudern
4
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und Patties von beiden Seiten auf mittlerer Stufe je ca. 5–7 Minuten braten.
5
Währenddessen Burger Buns halbieren und mit Butter bestreichen. Auf ein Backblech geben und 5 Minuten backen.
6
Bun-Unterseiten mit Mayonnaise bestreichen, mit der Hälfte des Salats und Zwiebeln belegen. Je einen Patty daraufgeben. Mit Gurken und Käsescheiben so belegen, dass ein Mund mit Zunge entsteht
7
Tomatenscheiben, restlichen Salat und Ketchup daraufgeben und mit den Bun-Oberseiten abschließen. Oliven auf Zahnstocher spießen und jeweils 2 Stück als Augen in die Burger stecken