Zucchini

fertig in
30 min
Schwierigkeit
Kategorie
  • Hauptspeisen
  • Vegetarisch
Wenige Zutaten und schnelle Zubereitung: Zucchini mit Petersil, Knoblauch und Parmesan.

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)

2
mittelgroße Zucchini
6
Knoblauchzehen
0.5 Bund
Petersil
3 EL
Öl, gerne Olivenöl
2 EL
Parmesan
Salz, Pfeffer
Butterflocken

Zubereitung

1

Vorbereitung

Zucchinis waschen und in rund 6 mm große Würfel oder alternativ in rund 4 mm dicke Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und zusammen mit dem Petersil fein hacken. Zuletzt den Parmesan reiben.
2
(Oliven-)Öl erhitzen und die Zucchinis darin langsam anrösten. Die Knoblauch-Petersil-Mischung dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles ungefähr 5 Minuten dünsten lassen und schließlich den geriebenen Parmesan und einige Butterflocken über die Zucchini-Mischung geben.
3
Zum Abschluss kommt die Pfanne mit dem herrlich duftenden Zucchinigericht noch circa 5 Minuten bei 180°C Grad in den Backofen. Serviert wird dieses köstliche vegetarische Gericht mit Weißbrot oder Ciabatta.