Butterstriezel

Zubereitung
25 min
fertig in
70 min
Schwierigkeit
Kategorie
  • Osterklassiker
  • Vegetarisch
Der klassische Butterstriezel ist für jedes Ostern ein echtes Highlight.

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)

1 Striezel
450 g
glattes Mehl
1 Pck.
Trockengerm
80 g
gesiebter Staubzucker
1 Pck.
Vanille Puddingpulver
1
Ei
250 ml
lauwarme Milch
50 g
sehr weiche Butter
Salz
1
Ei zum Bestreichen

Zubereitung

1
Mehl in eine Schüssel sieben und mit der Germ gut vermischen.
2
Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben.
3
Mit dem Handmixer Knethaken zu einem Teig verkneten.
4
Zudecken an einem warmen Ort doppelt so hoch aufgehen lassen.
5
Den Teig nach dem Gehen auf einer bemehlten Arbeitsfläche flach drücken von links und rechts zu Mitte hin einschlagen.
6
In drei gleiche Stücke teilen.
7
Die Teigstücke zu Rollen formen und einen Zopf Flechten.
8
Den Striezel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und mit Ei bestreichen.
9
Zugedeckt an einem warmen Ort nochmals ca. 20 min. gehen lassen.
10
Nochmals mit Ei bestreichen.
11
In die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben. Bei Ober-/Unterhitze 190 Grad und bei Heißluft 170 Grad, ca. 25 Minuten